Aktuelles

15.02.2011

Ernst Burgbacher (MdB) zu Besuch bei Kiefer & Sohn

Am 15. Februar 2011 besuchte der parlamentarische Staatssekretär Ernst Burgbacher (MdB) die mittelständische Schreinerei Kiefer & Sohn in Denzlingen. Gemeinsam mit Johannes Burger (Geschäftsführer der Handwerkskammer Freiburg), Holger Externbrink, Martin Düpper, Hanns-Georg von Wolff, Werner Völkle, Rainer Uehlin und der Familie Kiefer wurde rege diskutiert. Nach einer kurzen Vorstellung des Unternehmens, welches seit 30 Jahren von Sonja und Roland Kiefer geleitet wird, wurden verschiedenste Themen auf den Tisch gebracht. Unter anderem wurde über Chancen und Risiken des demografischen Wandels, über Stärken des Mittelstandes, wie auch über regionalpolitische Themen diskutiert.

 

Ein weiteres wichtiges Thema war die Unternehmensnachfolge. Bei der Kiefer & Sohn GmbH streben die Töchter des Geschäftsführers Roland Kiefer - Sandra und Nadine Kiefer - die Übernahme der Schreinerei in die dritte Generation an. Erste Vorbereitungen hierzu sind bereits getroffen. Seitens der Handwerkskammer wurde Unterstützung für das Vorhaben zugesichert. „Das Unternehmen geht als positives Beispiel voran.“, so Burger. Der Nachmittag wurde mit einer interessanten Betriebsbesichtigung abgerundet.

11.01.2011

Der größte deutsche Salzhersteller eröffnet neues Salzlabor

Die Südsalz GmbH, deutschlands größter Salzhersteller, präsentiert die Welt des Salzes nun in seinem neuen Salzlabor. Kiefer & Sohn durfte diese Präsentationsfläche in Berchtesgaden einrichten, wo es für alle Altersklassen viel zu entdecken gibt - die Entstehung des Salzes, seine Herkunft und die Einsatzgebiete.

12.11.2010

Die Sparkasse Lörrach-Rheinfelden investiert in die Geschäftsstelle Haagen

Rund 400.000 Euro investierte die Sparkasse Lörrach-Rheinfelden in ihre Filiale in Haagen. Nach zehnwöchiger Bauzeit erstrahlen die Räumlichkeiten in neuem Glanz. Die Eröffnungsfeier am 12.11.2010 wurde eingeleitet von dem Sparkassenvorstand Rainer Liebenow und auch die Oberbürgermeisterin von Lörrach, Gudrun Heute-Bluhm, sprach einige lobende Worte. 

Bereits bei der Planung wurden Mitarbeiter und Kunden miteinbezogen, um so ein ideales Konzept auszuarbeiten. Die Raumgestaltung wurde ganz auf das CI der Sparkasse abgestimmt. Die Kiefer & Sohn GmbH aus Denzlingen stellte die Inneneinrichtung - in Kombination mit seriellen Möbeln - maßgeschreinert her. Barrierefrei und mit kräftigen Rottönen erkennt der Kunde beim Betreten der Filiale sofort 'seine' Bank wieder. Der SB-Bereich hat jedoch nicht nur optisch einen Wandel erfahren - auch technisch ist die Filiale mit dem neuen Ein- und Auszahlungsautomaten nun auf dem neuesten Stand.

01.11.2010

Das Klinikum Mittelbaden baut um

Das Klinikum Mittelbaden investierte in den Umbau verschiedener Bereiche. Kiefer & Sohn fertigte und montierte die Inneneinrichtung - Empfangsbereiche, Behandlungs- und Besprechungszimmer, Labore, sowie auch Wartezimmer. Jeder dieser Bereiche weist seinen eigenen Charakter auf, gekennzeichnet durch Farben und Formen.

11.10.2010

Eröffnung Volksbank Wollmatingen

Nach elf Wochen Umbauphase feierte die Volksbank Konstanz eG am 09.10.2010 die Eröffnung der Geschäftsstelle Wollmatingen in kleinem Rahmen. Mit einer kurzen Ansprache von Herr Winter wurden die Feierlichkeiten eröffnet. Daraufhin folgte die sportliche Übergabe von dem Bauleiter Klaus Zitzelsberger (ZMK Gruppe GmbH) an die Mitarbeiter der Geschäftsstelle.

Die Räumlichkeiten wirken nach der Umgestaltung größer und freundlicher. Besonderes Highlight ist die 'Blaue Wand', die das Motto der Volksbank Konstanz 'Wir begeistern!' wiedergibt. Die Inneneinrichtung wurde von Kiefer & Sohn hergestellt.

zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | weiter