Aktuelles

15.03.2012

'die papeterie' erstrahlt in neuem Glanz

Am heutigen Donnerstag wir 'die papeterie' in Freiburg neu eröffnet. Durch die Umgestaltung der Räumlichkeiten werden die hochwertigen Schreibwaren nun angemessen präsentiert. Die Kiefer & Sohn GmbH hat die Verkaufsräume umgestaltet.

05.03.2012

Investition in den Maschinenpark

Die Kiefer & Sohn GmbH investiert in die Zukunft. Dank der energieeffizienten Plattensäge kann 20 % an Energie gespart werden. Auch eine schnellere Abwicklung in der Produktion ist garantiert.

03.03.2012

Die Sparkasse Rheinhausen vereint Nieder- und Oberhausen

Zur Eröffnung der neuen Filiale der Sparkasse Freiburg Nördlicher Breisgau gratuliert die Kiefer & Sohn GmbH recht herzlich. Die neue Geschäftsstelle ist direkt angrenzend an den neuen Rewe-Markt in Rheinhausen und führt die bisherigen Sparkassen in Oberhausen und in Niederhausen zusammen. In nur acht Wochen Bauzeit entstand hier die neue Filiale. Die Kiefer & Sohn GmbH fertigte das Dialogmöbel, sowie die Teeküche für die Mitarbeiter.

23.02.2012

Ein Vierteljahrhundert bei der Kiefer & Sohn GmbH

Seit dem 16.02.1987 ist Karl-Friedrich Bühler aus Freiamt bereits in der Denzlinger Schreinerei tätig. "Damals war Helmut Kohl noch Bundeskanzler und Roman Herzog Bundespräsident", so Geschäftsführer Roland Kiefer. Symbolisch überreichte Roland Kiefer die Urkunde "25 Jahre Erfahren - Kompetent - Zuverlässig", sowie einen Geschenkkorb mit Geldpräsent als Anerkennung für die Betriebstreue. 

28.11.2011

Die VAG Freiburg eröffnet ihren Pluspunkt im Stadtzentrum

Mitten im Freiburger Stadtzentrum hat die Freiburger Verkehrs AG ihr Kundencenter umgebaut. In nur drei Monaten wurde die zentrale Anlaufstelle für Kunden erweitert und neu gestaltet - barrierefrei versteht sich. Am vergangenen Samstag wurden die Räumlichkeiten feierlich eröffnet. Die Kiefer & Sohn GmbH war von Anfang an beteiligt - von der Planung bis zur Ausführung.
zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | weiter